Kreuzfahrtschiffe im Kreuzfahrthafen Warnemünde und im Seehafen Rostock
Seit dem 16. Juni 2000 eine Internetseite aus Mecklenburg-Vorpommern zum Thema Kreuzfahrthafen Warnemünde.

Kreuzfahrtschiffe im Kreuzfahrthafen Warnemünde und im Seehafen Rostock


Startseite


Kreuzfahrtschiffe


Kreuzfahrttermine


Kreuzfahrtnachrichten


Kreuzfahrtschiffe im Kreuzfahrthafen Warnemünde und im Seehafen Rostock

Kreuzfahrtschiff WIND SPIRIT (Viermastschoner)

Kreuzfahrtschiffe im Ostseebad Warnemünde und in der Hansestadt Rostock

Am 30. Juni 1986 wurde das Kreuzfahrtschiff WIND SPIRIT auf der Werft Ateliers et Chantiers du Havre in Le Havre (Frankreich) mit der Baunummer 272 für den US-amerikanischen Seereiseveranstalter Windstar Cruises auf Kiel gelegt (Kiellegung).

Am 13. Juli 1987 wurde das Kreuzfahrtschiff WIND SPIRIT auf der Werft Ateliers et Chantiers du Havre in Le Havre (Frankreich) für den US-amerikanischen Seereiseveranstalter Windstar Cruises aufgeschwommen (Stapellauf).

Das Kreuzfahrtschiff WIND SPIRIT wurde am 24. März 1988 von der Werft Ateliers et Chantiers du Havre in Le Havre (Frankreich) an den US-amerikanischen Seereiseveranstalter Windstar Cruises abgeliefert und mit Heimathafen Nassau (Die Bahamas) registriert.

Im April 1988 begann das Kreuzfahrtschiff WIND SPIRIT von dem US-amerikanischen Seereiseveranstalter Windstar Cruises die Jungfernfahrt in die Karibik.

IMO-Nummer:

Bauwerft:

Indienststellung:

Kosten:

Kategorie:

Registrierung:

Klassifikationsgesellschaft:



Vermessung:

Länge:

Breite:

Tiefgang:

Antrieb:

Propeller:

Geschwindigkeit:



Passagiere:

Besatzung:

Passagierdecks:

Kabinenanzahl (gesamt):

Kabinenanzahl (mit Balkon):

Kabinenstrom:



Service-Restaurants:

Buffet-Restaurants:

Aufzüge:

Kasino:

Schwimmbäder:



Whirlpools:

Wäscherei:

Kino / Sitze:

Bibliothek:

8603509

Ateliers et Chantiers du Havre in Le Havre (Frankreich)

24. März 1988

34,2 Millionen US-Dollar

gehoben

Nassau (Die Bahamas)

Bureau Veritas (BV)



5.736 BRZ

134,02 m

15,80 m

4,10 m

3 x Wärtsilä 6R32E Diesel (je 1.050 kW)

1 Festpropeller

13,3 Knoten



148

88

5

74

0

110 V / 220 V



THE RESTAURANT

THE VERANDA

keine Angaben

Ja

1 (außen)

0 (innen)

1

Nein

Nein

Ja

Das Kreuzfahrtschiff WIND SPIRIT ist das letzte von drei Kreuzfahrtschiffen einer Serie, die zwischen 1986 und 1988 von der Werft Ateliers et Chantiers du Havre in Le Havre (Frankreich) an den US-amerikanischen Seereiseveranstalter Windstar Cruises abgeliefert wurden:

Kreuzfahrtschiff WIND STAR (gebaut 1986 als Kreuzfahrtschiff WIND STAR für den US-amerikanischen Seereiseveranstalter Windstar Cruises)

Kreuzfahrtschiff WIND SONG (gebaut 1987 als Kreuzfahrtschiff WIND SONG für den US-amerikanischen Seereiseveranstalter Windstar Cruises, 12/2002 durch ein Feuer beschädigt, 01/2003 versenkt)

Kreuzfahrtschiff WIND SPIRIT (gebaut 1988 als Kreuzfahrtschiff WIND SPIRIT für den US-amerikanischen Seereiseveranstalter Windstar Cruises)

Kreuzfahrtschiff WIND SAGA (geplant als Kreuzfahrtschiff WIND SAGA für den US-amerikanischen Seereiseveranstalter Windstar Cruises, Option zum Bau wurde nicht wahrgenommen)


Kreuzfahrtschiffe im Ostseebad Warnemünde und in der Hansestadt Rostock

Kreuzfahrtschiff WIND SPIRIT
im Ostseebad Warnemünde und in der Hansestadt Rostock

Kreuzfahrtschiffe im Ostseebad Warnemünde und in der Hansestadt Rostock

Das Kreuzfahrtschiff WIND SPIRIT von dem US-amerikanischen Seereiseveranstalter Windstar Cruises legte erstmals am 20. Juli 2011 im Ostseebad Warnemünde und in der Hansestadt Rostock an.


Kreuzfahrtschiffe im Ostseebad Warnemünde und in der Hansestadt Rostock

KREUZFAHRTSCHIFF WIND SPIRIT
AM 20. JULI 2011 IM OSTSEEBAD WARNEMÜNDE (ERSTANLAUF)


Kreuzfahrtschiffe im Ostseebad Warnemünde und in der Hansestadt Rostock

Das Kreuzfahrtschiff WIND SPIRIT am 20. Juli 2011 im Ostseebad Warnemünde (Erstanlauf).

Das Kreuzfahrtschiff WIND SPIRIT am 20. Juli 2011 im Ostseebad Warnemünde (Erstanlauf).
Das Kreuzfahrtschiff WIND SPIRIT am 20. Juli 2011 im Ostseebad Warnemünde (Erstanlauf).

Das Kreuzfahrtschiff WIND SPIRIT am 20. Juli 2011 im Ostseebad Warnemünde (Erstanlauf).
Das Kreuzfahrtschiff WIND SPIRIT am 20. Juli 2011 im Ostseebad Warnemünde (Erstanlauf).

Das Kreuzfahrtschiff WIND SPIRIT am 20. Juli 2011 im Ostseebad Warnemünde (Erstanlauf).
Kreuzfahrtschiffe im Ostseebad Warnemünde und in der Hansestadt Rostock

KREUZFAHRTSCHIFF WIND SPIRIT AM 02. AUGUST 2011 IM OSTSEEBAD WARNEMÜNDE

Kreuzfahrtschiffe im Ostseebad Warnemünde und in der Hansestadt Rostock

Das Kreuzfahrtschiff WIND SPIRIT am 02. August 2011 im Ostseebad Warnemünde.

Das Kreuzfahrtschiff WIND SPIRIT am 02. August 2011 im Ostseebad Warnemünde.
Das Kreuzfahrtschiff WIND SPIRIT am 02. August 2011 im Ostseebad Warnemünde.

Das Kreuzfahrtschiff WIND SPIRIT am 02. August 2011 im Ostseebad Warnemünde.
Das Kreuzfahrtschiff WIND SPIRIT am 02. August 2011 im Ostseebad Warnemünde.

Das Kreuzfahrtschiff WIND SPIRIT am 02. August 2011 im Ostseebad Warnemünde.
Das Kreuzfahrtschiff WIND SPIRIT am 02. August 2011 im Ostseebad Warnemünde.

Das Kreuzfahrtschiff WIND SPIRIT am 02. August 2011 im Ostseebad Warnemünde.
Das Kreuzfahrtschiff WIND SPIRIT am 02. August 2011 im Ostseebad Warnemünde.

Das Kreuzfahrtschiff WIND SPIRIT am 02. August 2011 im Ostseebad Warnemünde.
Das Kreuzfahrtschiff WIND SPIRIT am 02. August 2011 im Ostseebad Warnemünde.

Das Kreuzfahrtschiff WIND SPIRIT am 02. August 2011 im Ostseebad Warnemünde.
Das Kreuzfahrtschiff WIND SPIRIT am 02. August 2011 im Ostseebad Warnemünde.

Das Kreuzfahrtschiff WIND SPIRIT am 02. August 2011 im Ostseebad Warnemünde.
Kreuzfahrtschiffe im Kreuzfahrthafen Warnemünde und im Seehafen Rostock

Zuletzt aktualisiert am 01. Januar 2017. Angaben ohne Gewähr.
Alle Rechte vorbehalten. © Kreuzfahrthafen Warnemünde 2000 - 2017.
Fan werden!   Folgen!