Kreuzfahrtschiffe im Kreuzfahrthafen Warnemünde und im Seehafen Rostock
Seit dem 16. Juni 2000 eine Internetseite aus Mecklenburg-Vorpommern zum Thema Kreuzfahrthafen Warnemünde.

Kreuzfahrtschiffe im Kreuzfahrthafen Warnemünde und im Seehafen Rostock


Startseite


Kreuzfahrtschiffe


Kreuzfahrttermine


Kreuzfahrtnachrichten


Kreuzfahrtschiffe im Kreuzfahrthafen Warnemünde und im Seehafen Rostock

Kreuzfahrtschiff SILVER SHADOW

Kreuzfahrtschiffe im Ostseebad Warnemünde und in der Hansestadt Rostock

Am 04. März 1999 wurde das Kreuzfahrtschiff SILVER SHADOW auf der Werft Cantiere Navale Visentini S.R.L. in Porto Viro (Italien) für den US-amerikanischen Seereiseveranstalter Silversea Cruises auf Kiel gelegt (Kiellegung).

Am 19. Oktober 1999 wurde das Kreuzfahrtschiff SILVER SHADOW auf der Werft Cantiere Navale Visentini S.R.L. in Porto Viro (Italien) für den US-amerikanischen Seereiseveranstalter Silversea Cruises aufgeschwommen (Stapellauf).

Das Kreuzfahrtschiff SILVER SHADOW wurde am 02. September 2000 von der Werft T. Mariotti S.p.A. in Genua (Italien) mit der Baunummer 981 an den US-amerikanischen Seereiseveranstalter Silversea Cruises Limited abgeliefert und mit Heimathafen Nassau (Die Bahamas) registriert.

Am 14. September 2000 erfolgte in Civitavecchia (Italien) die Taufe von dem Kreuzfahrtschiff SILVER SHADOW von dem US-amerikanischen Seereiseveranstalter Silversea Cruises; Taufpatin von dem Kreuzfahrtschiff SILVER SHADOW von dem US-amerikanischen Seereiseveranstalter Silversea Cruises am 14. September 2000 in Civitavecchia (Italien) war Janet Burke, ehemals Senior Vice President of Marketing and Sales.

Am 15. September 2000 begann das Kreuzfahrtschiff SILVER SHADOW von dem US-amerikanischen Seereiseveranstalter Silversea Cruises in Civitavecchia (Italien) die Jungfernfahrt nach Livorno (Italien), Marseille (Frankreich), Barcelona (Spanien) und Casablanca (Marokko).

IMO-Nummer:

Bauwerft:


Indienststellung:

Kosten:

Kategorie:

Registrierung:

Klassifikationsgesellschaft:



Vermessung:

Länge:

Breite:

Tiefgang:

Antrieb:

Propeller:

Geschwindigkeit:



Passagiere:

Besatzung:

Passagierdecks:

Kabinenanzahl (gesamt):

Kabinenanzahl (mit Balkon):

Kabinenstrom:



Service-Restaurants:

Buffet-Restaurants:

Aufzüge:

Kasino:

Schwimmbäder:



Whirlpools:

Wäscherei:

Kino / Sitze:

Bibliothek:

9192167

Cantiere Navale Visentini S.R.L. in Porto Viro (Italien),
T. Mariotti S.p.A. in Genua (Italien)

02. September 2000

165 Millionen US-Dollar

Luxus

Nassau (Die Bahamas)

Registro Navale Italiano (RINA)



28.258 BRZ

182,00 m

24,8 m

6,0 m

2 x Wärtsilä 8L46B Diesel (15.600 kW)

2 Festpropeller

21 Knoten



388

295

7

194

157

110 V / 220 V



THE RESTAURANT, RELAIS ET CHATEUX

THE TERRACE CAFE

5

Ja

1 (außen)

0 (innen)

2

Ja

Nein

Ja

Das Kreuzfahrtschiff SILVER SHADOW ist das erste von zwei Kreuzfahrtschiffen einer Serie, die zwischen 2000 und 2001 von den Werften Cantiere Navale Visentini S.R.L. in Porto Viro (Italien) und T. Mariotti S.p.A. in Genua (Italien) an den US-amerikanischen Seereiseveranstalter Silversea Cruises abgeliefert wurden:

Kreuzfahrtschiff SILVER SHADOW (gebaut 09/2000 als Kreuzfahrtschiff SILVER SHADOW für den US-amerikanischen Seereiseveranstalter Silversea Cruises)

Kreuzfahrtschiff SILVER WHISPER (gebaut 06/2001 als Kreuzfahrtschiff SILVER WHISPER für den US-amerikanischen Seereiseveranstalter Silversea Cruises)


Kreuzfahrtschiffe im Ostseebad Warnemünde und in der Hansestadt Rostock

Kreuzfahrtschiff SILVER SHADOW
im Ostseebad Warnemünde und in der Hansestadt Rostock

Kreuzfahrtschiffe im Ostseebad Warnemünde und in der Hansestadt Rostock

Das Kreuzfahrtschiff SILVER SHADOW von dem US-amerikanischen Seereiseveranstalter Silversea Cruises legte am 17. Juli 2002 erstmals im Ostseebad Warnemünde und in der Hansestadt Rostock an.


Kreuzfahrtschiffe im Ostseebad Warnemünde und in der Hansestadt Rostock

KREUZFAHRTSCHIFF SILVER SHADOW AM 17. JULI 2002
IM OSTSEEBAD WARNEMÜNDE (ERSTANLAUF)


Kreuzfahrtschiffe im Ostseebad Warnemünde und in der Hansestadt Rostock

Das Kreuzfahrtschiff SILVER SHADOW am 17. Juli 2002 im Ostseebad Warnemünde.

Das Kreuzfahrtschiff SILVER SHADOW am 17. Juli 2002 im Ostseebad Warnemünde.
Das Kreuzfahrtschiff SILVER SHADOW am 17. Juli 2002 im Ostseebad Warnemünde.

Das Kreuzfahrtschiff SILVER SHADOW am 17. Juli 2002 im Ostseebad Warnemünde.
Kreuzfahrtschiffe im Ostseebad Warnemünde und in der Hansestadt Rostock

Schiffsbesichtigung: Kreuzfahrtschiff SILVER SHADOW

Kreuzfahrtschiffe im Ostseebad Warnemünde und in der Hansestadt Rostock

Schiffsbesichtigung: Kreuzfahrtschiff SILVER SHADOW (Schiffsbesichtigung mit zahlreichen Fotos)

Kreuzfahrtschiffe im Kreuzfahrthafen Warnemünde und im Seehafen Rostock

Zuletzt aktualisiert am 01. Januar 2017. Angaben ohne Gewähr.
Alle Rechte vorbehalten. © Kreuzfahrthafen Warnemünde 2000 - 2017.
Fan werden!   Folgen!