Kreuzfahrtschiffe im Kreuzfahrthafen Warnemünde und im Seehafen Rostock
Seit dem 16. Juni 2000 eine Internetseite aus Mecklenburg-Vorpommern zum Thema Kreuzfahrthafen Warnemünde.

Kreuzfahrtschiffe im Kreuzfahrthafen Warnemünde und im Seehafen Rostock


Startseite


Kreuzfahrtschiffe


Kreuzfahrttermine


Kreuzfahrtnachrichten


Kreuzfahrtschiffe im Kreuzfahrthafen Warnemünde und im Seehafen Rostock

Flusskreuzfahrtschiff A-ROSA LUNA

Kreuzfahrtschiffe im Ostseebad Warnemünde und in der Hansestadt Rostock

Am 22. Januar 2004 wurde der Bau von zwei Flusskreuzfahrtschiffen der LUNA-Serie (Flusskreuzfahrtschiff A-ROSA LUNA und Flusskreuzfahrtschiff A-ROSA STELLA) von dem deutschen Flussreiseveranstalter A-Rosa Flussschiff GmbH bei der Neptun Stahlbau GmbH in Rostock (Deutschland) in Auftrag gegeben.

Im April 2004 wurde mit dem Bau von dem Flusskreuzfahrtschiff A-ROSA LUNA auf der Werft Neptun Stahlbau in Rostock (Deutschland) mit der Baunummer S.511 für den deutschen Flussreiseveranstalter A-Rosa Flussschiff begonnen. Am 16. Dezember 2004 verließ das Flusskreuzfahrtschiff A-ROSA LUNA auf der Werft Neptun Stahlbau in Rostock (Deutschland) für den deutschen Flussreiseveranstalter A-Rosa Flussschiff die Schiffbauhalle.

Am 06. April 2005 wurde das Flusskreuzfahrtschiff A-ROSA LUNA von der Neptun Stahlbau GmbH in Rostock (Deutschland) an den deutschen Flussreiseveranstalter A-Rosa Flussschiff GmbH abgeliefert und mit Heimathafen Rostock (Deutschland) registriert.

Am 07. April 2005 wurde das Flusskreuzfahrtschiff A-ROSA LUNA für den deutschen Flussreiseveranstalter A-Rosa Flussschiff in Rostock (Deutschland) von Dr. Amrei Debatin, Ehefrau von Professor Jörg F. Debatin (Leiter des Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE)), getauft. Das Flusskreuzfahrtschiff A-ROSA LUNA wird für Flusskreuzfahrten auf Rhone und Saone eingesetzt.

ENI-Nummer:

Bauwerft:

Indienststellung:

Kosten:

Registrierung:



Länge:

Breite:

Tiefgang:

Antrieb:

Propeller:



Passagiere:

Besatzung:

Kabinenanzahl (gesamt):

Service-Restaurants:

Buffet-Restaurants:

04803520

Neptun Stahlbau GmbH in Rostock (Deutschland)

06. April 2005

keine Angaben

Rostock (Deutschland)



125,80 m

11,40 m

1,35 m

keine Angaben

keine Angaben



174

45

86

WEINWIRTSCHAFT

MARKTRESTAURANT

Das Flusskreuzfahrtschiff A-ROSA LUNA ist das erste von zwei Flusskreuzfahrtschiffen einer Serie, die 2005 von der Neptun Stahlbaut GmbH in Rostock (Deutschland) an den deutschen Flussreiseveranstalter A-Rosa Flussschiff abgeliefert wurden:

Flusskreuzfahrtschiff A-ROSA LUNA (gebaut 04/2005 für den deutschen Flussreiseveranstalter A-Rosa Flussschiff)

Flusskreuzfahrtschiff A-ROSA STELLA (gebaut 04/2005 für den deutschen Flussreiseveranstalter A-Rosa Flussschiff)


Kreuzfahrtschiffe im Ostseebad Warnemünde und in der Hansestadt Rostock

FLUSSKREUZFAHRTSCHIFF A-ROSA LUNA
AM 24. MÄRZ 2005 IM OSTSEEBAD WARNEMÜNDE


Kreuzfahrtschiffe im Ostseebad Warnemünde und in der Hansestadt Rostock

Flusskreuzfahrtschiff A-ROSA LUNA am 24. März 2005 im Ostseebad Warnemünde.


Kreuzfahrtschiffe im Kreuzfahrthafen Warnemünde und im Seehafen Rostock

Zuletzt aktualisiert am 01. Januar 2017. Angaben ohne Gewähr.
Alle Rechte vorbehalten. © Kreuzfahrthafen Warnemünde 2000 - 2017.
Fan werden!   Folgen!